Welcher E-Mail-Newsletter-Service eignet sich am besten für Ihr Blog?

Unabhängig von Ihren Gründen für das Starten eines Blogs ist es nur der erste Schritt, die Leser zum Lesen eines Beitrags zu bewegen. Nur wenn Sie Ihre Beziehung zu Ihren Lesern entwickeln, erreichen Sie Ihre Ziele.


E-Mail-Newsletter sind ein entscheidendes Instrument für die Entwicklung dieser Beziehungen. Social Media ist nützlich, aber E-Mails haben immer noch etwas Einzigartiges: Es handelt sich eher um ein persönliches Einzelgespräch, und Newsletter sind (immer noch) die beste Möglichkeit, Blei in Verkäufe umzuwandeln.

Sie verstehen das „Warum“ hinter E-Mail-Newslettern – aber was ist mit dem „Wie“? Welcher E-Mail-Newsletter-Service hilft Ihnen dabei, Ihre Blogging-Ziele zu erreichen??

Beste E-Mail-Newsletter-Services für Ihr Blog

Hier sind die Highlights der beliebtesten, damit Sie selbst entscheiden können.

1- Ständiger Kontakt

dauernder KontaktConstant Contact ist ein E-Mail-Newsletter-Anbieter für kleine Unternehmen und gemeinnützige Organisationen.

Constant Contact wurde in den 90er Jahren gegründet und gibt es schon seit einiger Zeit. Bekannt für ihre engagierte Kundenbetreuung, konzentrieren sie sich auf die Bereitstellung von E-Mail-Newsletter-Service für kleine Unternehmen und gemeinnützige Organisationen.

Weitere Informationen – Überprüfung des ständigen Kontakts

Hauptmerkmale

  • Hunderte von E-Mail-Vorlagen
  • WYSIWYG-E-Mail-Editor per Drag & Drop
  • Echtzeitanalyse
  • Organisieren und gruppieren Sie Ihre Kontakte mithilfe von Kategorien und Tags
  • Erstellen und verfolgen Sie E-Commerce-Gutscheine
  • Erstellen Sie Umfragen und Umfragen

Vorteile

  • Constant Contact bietet telefonischen Support
  • Einfach zu bedienen, auch wenn Sie nicht sehr technisch versiert sind
  • Beeindruckende Liste von Add-Ons

Nachteile

  • Seltsames System mit automatischer Reaktion

Ständiger Kontakt ist am besten geeignet für:

Kleine Unternehmen und gemeinnützige Organisationen sind ihre Hauptzielgruppe. Wenn Sie nicht sehr technisch versiert sind und der telefonische Support für Sie Priorität hat, ist Constant Contact möglicherweise eine gute Wahl.

2- MailChimp

MailchimpMailChimp wurde 2001 gegründet und ist einer der größten E-Mail-Dienstleister auf dem Markt.

MailChimp bietet viel mehr als das süße Maskottchen Freddy. Sie sind nicht ohne Grund einer der beliebtesten E-Mail-Newsletter-Anbieter. MailChimp ist bekannt für seine Benutzerfreundlichkeit, intuitive Benutzeroberfläche und das hervorragende E-Mail-Design.

Hauptmerkmale

  • Viele E-Mail-Vorlagen
  • Flexibler Drag & Drop-E-Mail-Editor
  • A / B-Tests
  • Grundlegende Segmentierung
  • Autoresponder-Serie
  • E-Commerce-Integrationen (Magento, WooCommerce, 3dcart usw.)
  • Integrierte Analyse und Google Analytics-Integration
  • E-Mail-Designvorschau auf verschiedenen Bildschirmgrößen
  • Erweiterte RSS-to-E-Mail-Newsletter mit benutzerdefinierten Zusammenführungs-Tags

Vorteile

  • Intuitive Benutzeroberfläche, die für Anfänger leicht zu erlernen ist
  • Viele schöne, mobilfreundliche Vorlagen
  • Flexibler, benutzerfreundlicher Drag-and-Drop-E-Mail-Editor – passen Sie alles (Schriftart, Farben, Größen usw.) an, ohne Code zu kennen
  • Bezahlen Sie nach Plan für seltene Absender

Nachteile

  • Anmeldeformulare sind begrenzt und schwer zu formatieren, wenn Sie HTML / CSS nicht kennen
  • Segmentierungs- und Automatisierungsfunktionen sind grundlegend
  • Stellen Sie über eine Drittanbieter-App eine Verbindung zum Shopify-Store her
  • Kein telefonischer Support

MailChimp ist am besten geeignet für:

E-Commerce ist die Hauptzielgruppe von MailChimp und dort glänzen sie wirklich. Wenn Sie ein physisches Produkt online verkaufen, ist MailChimp für Sie bestimmt. MailChimp eignet sich auch hervorragend für Blogger, die einfache E-Mail-Newsletter oder RSS-gesteuerte Kampagnen an kleine Listen senden (kostenlos für Abonnenten unter 2000!). MailChimp ist das Beste bei RSS-Kampagnen.

3- Sendinblue

Mit Sendinblue können Sie personalisierte E-Mails mit zusätzlichen Funktionen zur Marketingautomatisierung senden.

Sendinblue ist ein Marketing-Tool, mit dem KMUs auf einer Plattform mit E-Mail, SMS, Marketing-Automatisierung, CRM, Chat und mehr kommunizieren und wachsen können.

Hauptmerkmale

  • Intuitiver Drag & Drop-E-Mail-Editor
  • Erweiterte Funktionen zur Segmentierung und Marketingautomatisierung zur gezielten E-Mail-Interaktion, Vor-Ort-Aktionen usw.
  • SMS-Marketing und Autoresponder-Nachrichten
  • Echtzeitanalyse mit Click Map, GA-Integration
  • Transaktions-E-Mails
  • Anmeldeformulare
  • CRM und Chat

Vorteile

  • Niedriger Preis
  • Unbegrenzter Kontaktspeicher
  • Integration mit Tools zur Lead-Generierung, CMS und E-Commerce-Plattformen

Nachteile

  • Das kostenlose Versandlimit beträgt 300 E-Mails pro Tag
  • Das Mehrbenutzerkonto ist nur im Premium- und Enterprise-Plan verfügbar

Sendiblue ist am besten geeignet für:

Egal, ob Sie gerade erst anfangen oder bereits mit E-Mail-Marketing vertraut sind, wenn Sie nach robuster Software, solider Unterstützung und einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, schauen Sie sich Sendinblue an. 

4- AWeber

EhrfurchtAWeber ist einer der etabliertesten und bekanntesten E-Mail-Newsletter-Anbieter.

AWeber wurde 1998 gegründet und ist einer der bekanntesten E-Mail-Newsletter-Anbieter. Sie sind für ihre robusten Funktionen bekannt und bieten eine kostenlose Testversion und eine Geld-zurück-Garantie.

Hauptmerkmale

  • Hunderte von E-Mail-Vorlagen
  • Listensegmentierung
  • Proaktives Spam-Tool für optimale Zustellbarkeit
  • A / B-Tests
  • Analytik

Vorteile

  • Umfangreiche Berichterstattung und Analyse; Ideal für Unternehmen, die alle Teammitglieder auf derselben Seite halten müssen
  • Flexibel: Gute Balance zwischen Benutzerfreundlichkeit und erweiterten Funktionen
  • Guter Kundenservice per Telefon, Live-Chat oder E-Mail
  • Beinhaltet den Zugriff auf eine Bibliothek mit Tausenden von Fotos

Nachteile

  • Die Segmentierung ist umständlich implementiert. Abonnenten werden mehrfach gezählt, wenn sie sich auf mehreren Listen befinden. Dies kann Ihre Preise erhöhen.
  • Die Segmentierung ist sehr einfach. Sie können Abonnenten nicht automatisch anhand ihrer Aktionen segmentieren.
  • Der E-Mail-Editor hat den Ruf, nicht benutzerfreundlich zu sein.

AWeber ist am besten geeignet für:

AWeber richtet sich eher an Unternehmen oder E-Mail-Vermarkter als an Einzelpersonen. Ehrlich gesagt bietet AWeber einige gute Funktionen, aber wenn Sie ein einzelner Blogger sind, können Sie keine bessere Plattform für den gleichen Preis oder billiger finden.

5- GetResponse

erhalten AntwortGetResponse richtet sich an E-Mail-Vermarkter, die detaillierte Analysen und erweiterte Funktionen benötigen.

GetResponse war in den letzten 2 Jahren unser bevorzugtes Tool hier bei WHSR. Sie können Jerrys GetResponse-Rezension hier sehen.)

Hauptmerkmale

  • Erweiterte Segmentierung
  • Automatisierung: Lösen Sie bestimmte E-Mails durch Klicks, Transaktionen, Geburtstage usw..
  • Kostenlose Bildbibliothek von iStockphoto
  • Erstellen Sie den Zielseitenersteller per Drag & Drop
  • Tonnenweise Vorlagen für Anmeldeformulare, einschließlich Popups für Exit Intent, Bildlaufformular, Shake-Box usw..
  • Webinar-Integration, einschließlich Einladungen und Erinnerungsvorlagen
  • A / B-Tests mit eingehender Analyse

Vorteile

  • Tolles All-in-One-System zum Erstellen Ihrer E-Mail-Liste, einschließlich Zielseiten und aller Arten von Anmeldeformularen
  • Sehr starke Split-Test- und Berichtsfunktionen zur Optimierung Ihres E-Mail-Marketings

Nachteile

  • Die Vorlagen sind eher begrenzt und der Editor ist etwas klobig und schwierig zu bedienen

GetResponse ist am besten geeignet für:

Digitale Vermarkter, insbesondere engagierte E-Mail-Vermarkter, die erweiterte Funktionen benötigen, werden mit GetResponse wahrscheinlich alles finden, was sie benötigen. Wenn Sie alles an einem Ort erledigen möchten (Zielseiten, Webinare, Analysen usw.), testen Sie die kostenlose Testversion, um festzustellen, ob GetResponse für Sie geeignet ist.

6- ConvertKit

ConvertkitConvertKit bietet E-Mail-Marketing für professionelle Blogger mit erweiterter Segmentierung und Automatisierung.

ConvertKit wurde 2013 gegründet und ist das neue Kind auf dem Block, aber sie haben sicherlich schon für Furore gesorgt und wachsen immer noch schnell. Der Gründer ist ein professioneller Blogger, der auch seine eigenen Produkte kreiert und verkauft. Er hat ConvertKit für ein ähnliches Publikum erstellt. Es soll Bloggern helfen, E-Mail-Listen und Tropfkampagnen zu verwalten, um den Umsatz bei der Einführung eines Produkts oder einer Dienstleistung zu steigern.

Als ich eine Gruppe von Online-Geschäftsinhabern fragte, welchen E-Mail-Newsletter-Anbieter sie verwendeten, unterstützten viele ConvertKit ausgelassen:

Convertkit ROCKS, wenn mehrere Trichter gleichzeitig ausgeführt werden oder mehrere Möglichkeiten bestehen, wie jemand Ihre E-Mail-Liste eingeben kann. Die Verwendung von Triggern und Tags in Convertkit [macht] es sehr einfach, Ihren Kunden dabei zu helfen, durch die Customer Journey zu navigieren, ohne dass ein Kunde eine E-Mail erhält, die für einen potenziellen Kunden bestimmt ist. Marissa Stone von Simon sagt Social.

Marissa Stone von Simon sagt Social.

Ich war die längste Zeit bei MailChimp – ich war Großvater, hatte also freie Automatisierung usw. Es war in Ordnung, bis ich damit einen Kurs durchführte. Ich hatte viele Probleme, Leute auf die richtige Liste zu bringen, Probleme beim Stoppen oder Starten der individuellen Zustellung, und wenn ich jemanden von einer Liste in eine andere verschieben oder jemanden manuell hinzufügen musste, dauerte es ewig. Mir wurde klar, dass ich ungefähr alle paar Tage eine halbe Stunde damit verbrachte, nur um sicherzustellen, dass die Dinge funktionierten. Ich bin zu Convertkit gewechselt und mag es wirklich. Ich brauchte ungefähr 15 Minuten, um meine 30-Tage-E-Mail-Serie neu zu erstellen, und das Importieren meiner Liste war einfach und dramafrei. Super glücklich, für etwas zu bezahlen, von dem ich überzeugt bin – es ist toll zu wissen, dass es einfach funktioniert. Helen Stringfellow von Equilateral Design Studio

Helen Stringfellow von Equilateral Design Studio

Hauptmerkmale

  • Erweiterte Automatisierung mit unzähligen Triggern und Aktionen zur Auswahl
  • Segmentieren und organisieren Sie Abonnenten mit Tags
  • Analytics, einschließlich Conversion-Raten für einzelne Anmeldeformulare
  • E-Mail-Kurse und Autoresponder-Serien

Vorteile

  • Intuitive Benutzeroberfläche, die leicht zu erlernen ist
  • Selbst sehr komplizierte Listen und Abonnenten sind einfach zu organisieren
  • Integriert in die Rainmaker-Plattform
  • Der einzige E-Mail-Marketing-Anbieter mit direkter Gumroad-Integration
  • Schön gestaltete Anmeldeformulare und Zielseiten
  • Sie können mehrere verschiedene Anmeldeformulare und Werbegeschenke für eine Liste erstellen (ideal für die Implementierung von Inhaltsupgrades).

Nachteile

  • Sie können keine Sequenz so planen, dass sie an einem zukünftigen Datum beginnt
  • Der E-Mail-Editor ist sehr eingeschränkt: Sie können Schriftart / Farbe / Größe für E-Mails nicht anpassen, ohne Code zu verwenden

ConvertKit ist am besten geeignet für:

ConvertKit wurde speziell für Blogger und digitale Vermarkter entwickelt, die ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen verkaufen möchten. Wenn Sie einen E-Mail-Kurs durchführen, komplizierte Trichter oder Zielgruppensegmentierung usw. einrichten möchten, ist ConvertKit genau das Richtige für Sie.

7. Omnisend

allwissendOmnisend nutzt Ihre sozialen Kanäle, um mehr zu tun als nur den Newsletter zu versenden.

Wenn es an der Zeit ist, von einfachen E-Mail-Newslettern zu Omnichannel-Marketing-Automatisierung überzugehen, ist Omnisend da, um E-Commerce-Vermarkter zu stärken. Omnisend war früher ein aufregender Nachwuchs und hat sich einen endgültigen Platz in der E-Commerce-Marketingbranche erarbeitet, indem das E-Mail-Marketing einen Schritt weiter gegangen ist, um einen personalisierten Kontakt mit E-Commerce-Käufern zu ermöglichen.

Hauptmerkmale

  • Einfach zu bedienender visueller E-Mail-Builder
  • Anspruchsvolle Workflows für die Marketingautomatisierung
  • Intelligente Segmentierung für hyperpräzises Targeting
  • Tools zur Kontakterfassung, einschließlich Popups, statischen Formularen, Zielseiten und einem dynamischen Glücksrad-Formular

Vorteile

  • Möglichkeit, mehrere Kanäle zum selben Automatisierungsworkflow hinzuzufügen
  • Targeting basierend auf Einkaufsverhalten, Kampagnenengagement und Profildaten
  • Visual Builder für alle Marketingaspekte mit professionellen Vorlagen für den Einstieg
  • Bringen Sie Ihre Kanäle unter ein Dach: Facebook Messenger, E-Mail, SMS, Web-Push-Benachrichtigungen, WhatsApp, Viber usw.

Nachteile

  • Keine mobile App
  • Vorlagen eher begrenzt

Omisend ist am besten geeignet für:

Diese Plattform ist für alle gedacht, die online verkaufen und eine bessere Beziehung zu ihren Kunden aufbauen möchten. Wenn Sie von einem einfachen Newsletter auf eine Omnichannel-Marketing-Automatisierung umsteigen möchten, ist Omnisend die perfekte Wahl für Sie.

Auswahl Ihres Newsletter-Dienstleisters

Haben Sie den Start Ihres E-Mail-Newsletters verschoben, weil Sie nicht sicher sind, welchen Anbieter Sie verwenden sollen? Alle oben genannten Anbieter sind gut und viele von ihnen bieten eine kostenlose Testversion oder sogar einen kostenlosen Service an.

Verschieben Sie den Start Ihrer Liste nicht länger – probieren Sie einen dieser E-Mail-Newsletter-Anbieter aus und erstellen Sie noch heute Ihre Liste!

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map