Wie KnownHost dem Durchschnittsverbraucher Services in Unternehmensqualität verbreitet

KnownHost wurde 2006 gegründet und konzentrierte sich zu dieser Zeit stark auf das Geschäft mit Virtual Private Server (VPS) und Server-Co-Location. Erst vor ungefähr zwei Jahren startete der CEO von KnownHost, Justin Sauers, eine Expansion seines Unternehmens.


Dies führte dazu, dass die KnownHost-Produktlinie wuchs und nun fast das gesamte Spektrum der Webhosting-Lösungen abdeckt. Ich habe in letzter Zeit kurz mit Sauers gesprochen und mich für seine Perspektive auf die Erweiterung interessiert.

Der Unternehmenshintergrund

KnownHost Office in West Chester, USA.

Die Webhosting-Branche ist gewachsen (und gewachsen) und trotz des massiven Zustroms von Kunden besteht immer noch eine große Nachfrage nach qualitativ hochwertigem Webhosting. Die Herausforderung für den Kunden bestand immer darin, die richtige Ausgewogenheit der Funktionen zu erschwinglichen Preisen zu finden.

Während einige Webhosting-Unternehmen die Preise gesenkt haben und unwissenden Kunden niedrigere Preise anbieten, habe ich immer geglaubt, dass nichts im Leben kostenlos ist. Wenn Sie den absolut niedrigsten Dollar zahlen, ist es nicht realistisch, einen erstklassigen Service zu erwarten.

Als langjähriger Webhosting-Kunde habe ich festgestellt, dass es sich lohnt, genau zu prüfen, was ein Webhosting bietet, und nachzuforschen, wie gut er diese Funktionen und Dienste bietet, wo dies möglich ist. Die Entscheidung für das billigste Produkt könnte Ihr Endergebnis ansprechen, könnte jedoch unermessliche Mengen an Ausfallzeiten und Marken- oder Reputationsschäden kosten.

Die Herausforderung besteht darin, den richtigen Webhosting-Dienstleister für eine Partnerschaft zu finden. Eine, die sich mehr auf ihre Kunden konzentriert als nur das billigste verfügbare Produkt anzubieten.

KnownHost Stellt den Kunden an die erste Stelle

Laut diesem praktischen CEO war die Erweiterung der vom Unternehmen angebotenen Produkte eher eine Frage der Erweiterung auf einen einzigen Kernwert: Es war wichtig, dass KnownHost der Tatsache treu blieb, dass es sich um ein Managed Hosting-Unternehmen handelte.

Der Grund für diesen Fokus war immer der Kunde. Für Sauers und sein Team bedeutet die Summe aus technischem Know-how und Hardware für Unternehmen, die Belastung des Hosting-Managements für ihre Kunden zu verringern.

Wir haben unser Unternehmen zusammen mit unserem technischen Know-how so positioniert, dass es unseren Kunden zur Verfügung steht. Für uns spielt es keine Rolle, ob Sie ein einzelnes Shared Hosting-Konto oder eine Fortune 500-Bereitstellung mit mehreren Servern sind. Wir behandeln jeden Kunden als ein geschätztes Mitglied unserer Familie. – Justin Sauers, CEO von KnownHost

Zu diesem Zeitpunkt bedient KnownHost Kunden aus über 150 Ländern und erledigt dies sehr effizient.

Mehr als nur Shared Hosting

Mit mehr als einem Jahrzehnt Kundenerfahrung, insbesondere im Unternehmensbereich, hat KnownHost dafür gesorgt, dass Sie zuhören. Ihre Kunden ließen sie wissen, was sie brauchten, und das Unternehmen entwickelte Lösungen, die diesen Anforderungen entsprachen.

Bisher haben sie auf die überlegene Technologie OpenStack, KVM und OpenVZ zurückgegriffen, die von einem soliden Support-Team unterstützt wird, das immer zur Hand ist. Ihre Administratoren überwachen die Leistung ihrer Gebühren eifrig mit modernsten Verwaltungstools.

Das Ergebnis ist eine erfolgreiche Produktlinie, die Kunden nicht nur wollen, sondern sich auch leisten können. Die Strategie hat funktioniert und laut Sauers versteht jeder bei KnownHost diese Philosophie und genießt es wirklich, seinen Kunden dieses solide Backend zur Verfügung zu stellen.

Shared Hosting-Services bei KnownHost sind keine gewöhnliche, einheitliche Lösung. In diesem Bereich hat KnownHost seine Unternehmensstrategie angewendet und Premium-Funktionen integriert, die normalerweise als Add-Ons im VPS und im dedizierten Hosting-Bereich zu finden sind.

Tauchen Sie tiefer in KnownHost Shared Hosting ein

Funktionen im Unternehmensmaßstab zu gemeinsamen Hosting-Preisen

Eines der ersten Dinge, die mir an ihren gemeinsam genutzten Hosting-Konten aufgefallen sind, war, dass KnownHost sie in der Cloud erstellt hat. Dies bedeutet, dass selbst Shared Hosting-Kunden von einer erhöhten Zuverlässigkeit profitieren können, die Benutzern von Cloud-Plattformen eigen ist.

Cloud-Plattformen sind besser für die Verarbeitung von Verkehrsströmen mit hohem Volumen oder temporären Spitzen gerüstet. Obwohl ihre Kontoressourcen immer noch mit Ressourcenbeschränkungen verbunden sind, wird die Site-Leistung im Allgemeinen weniger von Anomalien beeinflusst.

In Bezug auf die Sicherheit hat KnownHost ähnliche Sicherheitsvorkehrungen in gemeinsam genutzte Hosting-Konten integriert, die bei anderen ähnlich abgestuften Lösungen schwerer zu finden sind. Zum Beispiel ist Imunify360 in allen gemeinsam genutzten Hosting-Konten enthalten, was eine solide Sicherheit für Webserver bietet.

Am seltensten ist die umfassende Entwicklerunterstützung, die KnownHost Shared Hosting-Konten bieten, darunter Laravel, Zend, CakePHP, Yii und viele mehr. Dies ermöglicht Benutzern ein hohes Maß an Flexibilität bei der Entwicklung basierend auf ihren bevorzugten Frameworks.

Sie erweitern die gleichen Funktionen auch auf andere Varianten des standardmäßigen Shared Hosting, z. B. ihre WordPress-spezifischen Pläne. Unterm Strich ist die Politik dieselbe; Sie streben in allen Bereichen das gleiche Serviceniveau und Spitzenleistungen an.

Hinweis: KnownHost arbeitet in vier Rechenzentren – drei in Nordamerika und eines in Amsterdam. Dies bietet Benutzern, die bei Bedarf auf Datenverkehr aus bestimmten Bereichen abzielen müssen, mehr Flexibilität.

KnownHost Shared Hosting wird vollständig verwaltet

Auch wenn ihre Feature-Liste so beeindruckend ist, liegt der Teil, der KnownHost Shared Hosting zu etwas ganz Besonderem macht, in ihrem Ansatz. Die meisten Shared Hosting-Anbieter bieten gepoolte Ressourcen von einem Standardserver mit einer einzigen IP-Adresse an.

Für KnownHost haben sie ihre gemeinsam genutzten Hosting-Konten so konfiguriert, dass sie jeweils über eigene Ressourcen und unterschiedliche IPv6-Adressen verfügen. Dies ist ein großer Vorteil, den Sie in Shared Hosting-Plänen nicht ohne weiteres finden.

Die äußerst zuverlässige Hochleistungs-Cloud-Infrastruktur, auf der ihr Service basiert, basiert darauf, dass sie der Konkurrenz um Ligen voraus sind. Oh, und sie schaffen alles für dich. Die meisten Dinge wie Anwendungsaktualisierungen und dergleichen werden automatisch aktualisiert und das Produkt wird von einem vollständig in den USA ansässigen Support-Team gesichert.

Internes Support-Team von KnownHost

Dies bedeutet, dass Ihre Hilferufe nicht weltweit an Techniker weitergeleitet werden, die Schwierigkeiten haben, Sie zu verstehen. Alle KnownHost-Pakete erhalten das gleiche Support-Angebot – jeden Tag der Woche und zu jeder Zeit.

Das Beste ist, dass KnownHost trotz dieser überlegenen Eigenschaften seiner Shared-Hosting-Produkte diese nicht verwendet hat, um himmelhohe Preise zu berechnen. Sie haben die Preise für Shared Hosting sehr wettbewerbsfähig gehalten, was angesichts der guten Ausrüstung und Software wirklich beeindruckend ist.

Sie zahlen Shared Hosting-Preise für grundlegende Cloud-Hosting-Funktionen. Ein Vorschlag, der sehr schwer zu schlagen ist.

Was kommt als nächstes für KnownHost??

Heute macht Shared Hosting rund 10% des Kundenstamms aus, da VPS dort lag, wo ihre ursprünglichen Stärken lagen. Sauers ist jedoch der Ansicht, dass sich dies ändern kann, wenn sich die Webhosting-Branche weiterentwickelt.

Wir sehen, dass sich Webhosting wirklich auf die Massen ausdehnt, und ich denke, das ist eine wunderbare Sache. Je mehr wir Wissen und Technologie in die Hände der Benutzer legen können, desto besser. Dynamische Inhalte und Benutzererfahrung entwickeln sich ständig weiter und damit auch die Methoden, die dahinter stehen, um dieses Framework zu unterstützen. – sagt Sauers.

Das allgemeine Gefühl, das Sauers bekommt, ist, dass sich die Webhosting-Branche immer noch in eine positive Richtung bewegt. Es besteht jedoch ein viel dringenderer Bedarf an einer stärkeren Fokussierung auf die Sicherheit von Websites und Servern.

Ehrlich gesagt ist dies großartig für KnownHost, da dieser Fokus und die sich entwickelnde Landschaft bedeuten, dass ständig weiterentwickelte Anwendungen erforderlich sind, für deren optimale Robustheit Updates und Patches erforderlich sind.

In verwalteten Lösungen zeichnet sich KnownHost aus, und aufgrund seiner Erfahrung in diesem Bereich profitieren alle Benutzer, nicht nur große Unternehmen, von Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit. Wie Sauers selbst bemerkt, kümmern sie sich um das langweilige Zeug, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Fazit: Es ist mehr als nur eins und null

Nachdem ich mich als Geek fürs Leben betrachtet hatte, war ich immer besessen von Einsen und Nullen – Leistungsindikatoren und konzentrierte mich auf den winzigen Unterschied in den Leistungsfaktoren. Doch selbst ich erkenne gerade in der heutigen Umgebung die Notwendigkeit von Unternehmen wie KnownHost und Führungskräften wie Justin Sauers.

Dies sind die Visionäre, die über die Einsen und Nullen hinaus in die größeren Vorteile der immateriellen Werte sehen können. Service, Support und vor allem die Notwendigkeit, dass Unternehmen heute mehr Vertrauen zu ihren Kunden aufbauen, anstatt sie für jeden Dollar zu melken, den sie können.

Als potenzieller Webhosting-Kunde sollte dies Sie zutiefst beschäftigen. Bei so vielen Dienstleistern ist es wichtig, dass Sie einen finden, dem Sie vertrauen können, um Ihre Web-Assets auf die nächste Ebene zu bringen. Es ist einfach, einen Webhost zu finden, der einen Kunden im Wert von mehreren Millionen Dollar schätzt.

Die Herausforderung besteht darin, die richtigen Partner wie Sauers und sein Team zu finden, die auch Ihre 100-Dollar-Website schätzen.

Mehr über KnownHost

KnownHost Hosting-LeistungsdatenKnownHost Hosting-Geschwindigkeit.

Wir verfolgen die Leistung von KnownHost Shared und VPS Hosting auf unserer Schwesterseite HostScore konsistent. Ihr Service ist seit dem ersten Tag sehr stabil. Die obige Tabelle zeigt die Antwortzeit, die wir vom 20. Oktober bis 18. November 2019 aufgezeichnet haben. Aktuelle Daten zum KnownHost-Geschwindigkeitstest und zur Verfügbarkeit finden Sie auf dieser Seite bei HostScore.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map